Unsere Luxus Edition:

Die Extra-Veredelungen der Rollatoren werden auf Ihre Anfrage mit viel Liebe, in Leder oder auch Kunstleder verarbeitet. Viele von ihnen haben Swarovski Applikationen auf dem Gestell, Sitzen und den Rückenlehnen.

Die Preise variieren nach Anzahl der Kristalle, die einzeln in Handarbeit angebracht werden und der Art und Qualität des Leders oder Kunstleders.

Wir nehmen sehr gerne auch persönliche, individuelle Wünsche entgegen.


Bitte beachten Sie, dass die Luxus-Editionen Sonderanfertigungen sind und die Lieferzeit ca.4 Wochen nach Auftragserteilung beträgt.

Rollator »rosa Wildleder«
2. 000,00 €

Rollator »rosa Wildleder«

Artikel-ID : 1706RP
Rollator »Grüner Hirsch«
1. 600,00 €

Rollator »Grüner Hirsch«

Artikel-ID : 1711HO
Rollator »rotes Wildleder«
2. 200,00 €

Rollator »rotes Wildleder«

Artikel-ID : 1601/R
Rollator »weiß, blaue Kristalle«
2. 400,00 €
Rollator »Der goldene« (Gold)
2. 600,00 €

Die Farben:

Rot:
Rot ist die wärmste Farbe die wir kennen, Rot bedeutet für uns Leben und ist die Farbe unseres Blutes. Die Farbe Rot gilt im Volksmund als die Farbe der Liebe.

Orange:
Die Farbe Orange ist die tatkräftigste Farbe. Sie bedeutet Expansion und Extrovertiertheit. Orange hat eine Signalwirkung und steht für eine warme und offene Heiterkeit.

Gold:
Wer sehnt sich nicht nach der Farbe Gold? Gold ist die Sonnenwärme und gilt als Farbe der Zuversicht. Sie ist ein Symbol göttlicher Kraft, der Güte und Barmherzigkeit, der Heilung von Leiden sowie der spirituellen Erleuchtung und Erlösung.

Violet:
Die Farbe Violet ist eine künstlerische als auch metaphysische Farbe. Sie ist auch die Farbe der Alchemie, Magie, kosmische Energie, Inspiration und spirituelle Erfahrung.

Weiß:
Weiß steh für Klarheit, Reinheit und Erleuchtung. In Weiß sind alle Farben vereint. Sie steht für Unschuld, Wahrheit und Unberührtheit. Weiß ist ein Symbol für den Weg und die Bemühung um Vollkommenheit.


Hier einige Tipps


Für die korrekte Höheneinstellung des Rollators empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich an den Rollator stellen und die Arme seitlich am Körper liegen lassen.
Die Griffe sollten dann auf Handgelenkhöhe eingestellt werden. Bei der Nutzung des Rollators behalten Sie eine aufrechte Position bei und schieben Sie den Rollator nicht wie eine Schubkarre.
Somit vermeiden Sie ein Wegrutschen oder Stürze.

Damit Sie auch in der Dämmerung bzw. Dunkelheit wahrgenommen werden, bieten wir Ihnen farbenfrohe Rollatoren and und haben für Sie extra bunte, helle Bezüge entworfen.
Sollten Sie ein dunkles Modell haben, nutzen Sie helle Kleidung, Schals oder Accessoires um andere Verkehrsteilnehmer auf sich aufmerksam zu machen.
Auch Reflexbänder oder Lampen am Rollator können hilfreich sein.

Um Bordsteinkanten zu überwinden, schieben Sie den Rollator direkt an den Bordstein. Benutzen Sie die Ankipphilfe um die Vorderräder anzuheben, schieben Sie den Rollator nach vorne bis sich die Vorderräder auf dem Bürgersteig befinden.
Heben sie dann die Hinterräder mit Hilfe der Griffe hoch, schieben den Rollator noch ein wenig nach vorne, steigen dann selbst auf den Bürgersteig und Sie haben die Hürde überwunden.

Beladen Sie die Tasche nicht zu sehr bei Ihrem Einkauf, empfohlen wird nicht mehr als 5-6 Kilo.

Suchen Sie sich am besten einen Rollator aus, bei dem man die Tasche verschließen kann. Es reicht oft ein Klappverschluss Diebe daran zu hindern, sich zu nähern und etwas aus der Tasche zu entwenden.

Rollatoren-Versicherungen sind nicht in der Hausratsversicherung mit inbegriffen. Diese kann man extra versichern lassen. Nehmen Sie hierfür mit Ihrer Versicherung Kontakt auf.

Dies sind einige Tipps für die Nutzung der Rollatoren, sie können einen fachmännischen Rat nicht ersetzen.
Sollten Sie noch Fragen haben oder Anregungen zur Nutzung unserer Rollatoren wünschen - zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen.
Logo
 Powered by IXXO Cart Plus