Über uns ...

Geboren und aufgewachsen in Berlin, bin ich in jungen Jahren in die Toskana ausgewandert.


Dort hatte ich das Glück, für Jahre in einem Juweliergeschäft in Florenz zu arbeiten, bei dem ich namhaften Gold und Silberschmieden bei der Arbeit über die Schultern schauen konnte.
Danach war ich für viele Jahre bei einem der besten Schuhmacher (Carlo Fagiani), für maßgeschneiderte Schuhe in Panzano in Chianti beschäftigt, der mir die Feinheiten des Leders lehrte.
Mit der großen Krise in Italien kam ich dann in die Pflege, bei der ich das erste Mal Bekanntschaft mit Gehhilfen machte.


2012 kehrte ich aus familiären Gründen wieder nach Berlin zurück, wo ich aus Liebe zum Beruf, wieder für einige Jahre in der Pflege arbeitete.
Mit den Berufserfahrungen die ich mir in den Jahren aneignen konnte, kam mir der Gedanke, Rollatoren zu verschönern.

Muss man eine traurige Gehhilfe benutzen weil man eine traurige Krankheit hat oder aus einem anderen Grund davon abhängig ist?
Nein, muss man nicht, im Gegenteil.
 

Logo
 Powered by IXXO Cart Plus